Umfrage
Wie wichtig ist es für Sie, daß Apotheken über die Mittagszeit und Samstag am Nachmittag geöffnet halten?
 

Schüssler Salze für Kinder und Jugendliche

Ablehnung von oder starkes Bedürfnis nach:
 
Milch:  Calcium phosphoricum Nr.2
Geräuchertem, Ketchup, Senf:  Calcium phosphoricum Nr.2
Nüssen : Kalium phosphoricum Nr.5
Schokolade:  Magnesium phosphoricum Nr.7
Alkohol:  Natrium chloratum Nr.8
Salz:  Natrium chloratum Nr.8
Süßigkeiten, Mehlspeisen:  Natrium phosphoricum Nr.9
 
Abwehrkräfte für den Winter:
 
Verbesserung der Versorgung des Organismus:
Ferrum phosphoricum:  Nr.3
Stärkung der Bronchien:  Kalium chloratum Nr.4
Aufbau der Energie:  Kalium phosphoricum Nr.5
Entgiftung, Schnupfenvorbeugung : Natrium chloratum Nr.8
 
Allergien, Heuschnupfen:
 
Unterstützung des Organismus bei extremen Anforderungen an den Stoffwechsel: 
 Ferrum phosphoricum Nr.3
Unterstützung des angespannten Betriebs der Drüsen, Entlastung der Bronchien:
Kalium chloratum Nr.4
Versorgung der Zellen mit dem dringend benötigten Sauerstoff und Abbau der
Ablagerungen aus den Zellen:
Kalium sulfuricum Nr.6
Entgiftung, Entlastung der rinnenden Nase und der Augen:
Natrium chloratum Nr.8
Schlackenausscheidung, Reduktion der Augenschwellung:
Natrium sulfuricum Nr.10
Reduktion der Allergiebereitschaf: t Arsenum jodatum Nr.24
 
Bettnässen:
 
Durchblutung des Blasenschließmuskels:  Ferrum phosphoricum Nr.3
Stärkung der harnabführenden Muskeln:  Kalium phosphoricum Nr.5
Regulierung des aufbauenden Flüssigkeitshaushaltes: Natrium chloratum Nr.8
Regulierung des abbauenden Flüssigkeitshaushaltes: Natrium sulfuricum Nr.10
 
Beulen: 

Rückbildung der Beule: Calcium fluoratum Nr.1
Schmerzen:  Ferrum phosphoricum Nr.3
 
Blaue Flecken:
 
Schmerzen, Entzündung:  Ferrum phosphoricum Nr.3
Rückbildung des Blutergusses:  Silicea Nr.11 


Bronchitis: zusätzlich Hustensalbe H®

Lösung der verkrampften Muskeln des Brustkorbes:
Calcium phosphoricum Nr.2 10 Stück
Bindung des Faserstoffs: Kalium chloratum Nr.4
Entkrampfung der Bronchien : Magnesium phosphoricum Nr.7
 
Eisenmangel:
 
Eisenaufnahme, Sauerstoffversorgung:  Ferrum phosphoricum Nr.3
Unterstützung der Eisenaufnahme:  Manganum sulfuricum Nr.17
 
Halsentzündung, Angina:
 
Entzündung:  Ferrum phosphoricum Nr.3
Heiserkeit:  Kalium chloratum Nr.4
Zerschlagenheitsgefühl Natrium sulfuricum Nr.10 10 Stück
eitrige Angina:  Calcium sulfuricum Nr.12
ununterbrochenes Räuspern:  Kalium jodatum Nr.15
 
Husten: zusätzlich Hustensalbe H®
 
trocken, bellend:  Calcium phosphoricum Nr.2
verschleimt:  Kalium chloratum Nr.4
krampfend:  Magnesium phosphoricum Nr.7
Reizhusten:  Natrium chloratum Nr.8
 
Hyperaktive Kinder:
 
Existenzaufbau:  Calcium phosphoricum Nr.2
Verminderung der Reibung:  Ferrum phosphoricum Nr.3
innere Entlastung:  Kalium phosphoricum Nr.5
Verminderung der Spannung:  Magnesium phosphoricum Nr.7
Entspannung der Nerven:  Silicea Nr.11
Rückkehr zu sich selbst:  Calcium sulfuricum Nr.12
Linderung innerster Erschöpfung:  Calcium carbonicum Nr.22
 
Insektenstiche:
 
Reduktion der Eiweißbelastung:  Calcium phosphoricum Nr.2 1
Reduktion der Schwellung:  Natrium chloratum Nr.8
 
Knochenbrüche:
 
Oberfläche und Elastizität des Knochens:  Calcium fluoratum Nr.1
Knochenbildung:  Calcium phosphoricum Nr.2
Förderung der Durchblutung:  Ferrum phosphoricum Nr.3
Energie zur Regeneration:  Kalium phosphoricum Nr.5
Neubildung von Gewebe Natrium chloratum Nr.8 7 Stück
Bindegewebe im Knochen:  Silicea Nr.11
Härte der Knochen:  Calcium carbonicum Nr.22
 
Kopfschmerzen:
 
Spannungskopfschmerz:  Calcium phosphoricum Nr.2
Pochend:  Ferrum phosphoricum Nr.3
schießend, bohrend, stechend : Magnesium phosphoricum Nr.7
 
Lernmischung, Energiemangel:
 
Versorgung des Gehirns mit Sauerstoff:  Ferrum phosphoricum Nr.3
Energie und Bindung des Lecithins (wichtig für die Gehirnleistung):
Kalium phosphoricum Nr.5
Eindringen des bis in das Gehirn gelieferten Sauerstoffs in das Zellinnere:
Kalium sulfuricum Nr.6
Erneuerung der Gehirnsäfte:  Natrium chloratum Nr.8
 
Menstruationsbeschwerden:
 
Blutbildung:  Calcium phosphoricum Nr.2
Krampflösung:  Magnesium phosphoricum Nr.7 (heiße 7)
 
Mitesser, Pickel, Akne: zusätzlich Seborive®
 
Entzündungshemmung:  Ferrum phosphoricum Nr.3
Drüsenberuhigung:  Kalium chloratum Nr.4
Säureneutralisation:  Natrium phosphoricum Nr.9
 
Nägelkauen:
 
Magnesium phosphoricum Nr.7 mehrmals täglich als heiße 7
 
Nasenbluten:
 
Blutbildung:  Calcium phosphoricum Nr.2
Sauerstoffversorgung, erste Hilfe:  Ferrum phosphoricum Nr.3
Energie, Gewebsneubildung:  Kalium phosphoricum Nr.5
 
Neurodermitis: zusätzlich Salbe N®, Cremegel N®
 
Eiweißsteuerung:  Calcium phosphoricum Nr.2
Stützung des Drüsenapparates:  Kalium chloratum Nr.4
Abbau der Deponien in den Zellen : Kalium sulfuricum Nr.6
Abbau der nervlichen Spannung:  Magnesium phosphoricum Nr.7 (heiße 7)
Abbau der allergischen Reaktionen:  Natrium chloratum Nr.8
Säureregulierung:  Natrium phosphoricum Nr.9
Schlackenausscheidung:  Natrium sulfuricum Nr.10
Abfluss der Sekrete nach innen:  Calcium sulfuricum Nr.12
Linderung der nässenden Ekzeme:  Arsenum jodatum Nr.24
 
Reisekrankheit, Übelkeit:
 
Energieversorgung:  Kalium phosphoricum Nr.5
Krampflösung im Magen-Darmtrakt : Magnesium phosphoricum Nr.7 (heiße 7)
 
Schlafstörungen:
 
Entspannung der Muskeln:  Calcium phosphoricum Nr.2
Entspannung der Nerven:  Magnesium phosphoricum Nr.7 (heiße 7)
 
Schmerzen:
 
Entzündung, Verletzung, klopfend, pochend: Ferrum phosphoricum Nr.3
krampfartig, bohrend, schießend : Magnesium phosphoricum Nr.7
 
Sehnenzerrung, Verstauchung, Verrenkung: zusätzlich Gelenkecremegel G®
 
Elastizität der Sehnen, Muskeln, Bänder:  Calcium fluoratum Nr.1
Schmerzen:  Ferrum phosphoricum Nr.3
Energieträger für Gewebsstärkung:  Kalium phosphoricum Nr.5
Gewebsneuaufbau:  Natrium chloratum Nr.8
Bestandteil aller Körpergewebe, vor allem des Bindegewebes: Silicea Nr.11
 
Seitenstechen:
 
Energie: Kalium  phosphoricum Nr.5
Entspannung:  Magnesium phosphoricum Nr.7
 
Schnupfen, Schleimabsonderung:
 
weiß, zäh, Fäden ziehend: Kalium chloratum Nr.4
gelblich, schleimig:  Kalium sulfuricum Nr.6
hell, schleimig, glasig Natrium chloratum Nr.8
grünlich, schleimig : Natrium sulfuricum Nr.10
 
Sportverletzungen, Gelenksschmerzen: zusätzlich Gelenkecremegel G®
 
Sehnen, Bänder:  Calcium fluoratum Nr.1
Muskeln:  Calcium phosphoricum Nr.2
Schmerzen Ferrum phosphoricum Nr.3 10-20 Stück
Knorpel:  Natrium chloratum Nr.8
Säure:  Natrium phosphoricum Nr.9
Bindegewebe:  Silicea Nr.11
 
Verbrennungen:
 
Schmerzen, erste Hilfe:  Ferrum phosphoricum Nr.3
Gewebsneubildung:  Natrium chloratum Nr.8
 
Wachstumsprobleme:
 
Knochenhüllen und alle elastischen Gewebe: Calcium fluoratum Nr.1
Bildung der Knochen, Blutbildung, Muskelaufbau, Eiweißhaushalt:
Calcium phosphoricum Nr.2 k
Verstärkung des Stoffwechselumsatzes im Körper: Ferrum phosphoricum Nr.3
Energieträger für die Gewebeneubildung und –stärkung: Kalium phosphoricum Nr.5
Aufbau von Schleimhäuten, Knorpel, Sehnen, Bändern: Natrium chloratum Nr.8
Bestandteil aller Körpergewebe, vor allem des Bindegewebes: Silicea Nr.11
Aufbau einer guten Grundkonstitution:  Calcium carbonicum Nr.22
 
Wunden: zusätzlich Wundgel W®
 
Schmerzen, erste Hilfe:  Ferrum phosphoricum Nr.3
 
zweite Zähne:
 
Elastizität des Kiefers:  Calcium fluoratum Nr.1
bei leichtem Fieber, Schmerzen:  Ferrum phosphoricum Nr.3
Energie:  Kalium phosphoricum Nr.5
Spannungsminderung:  Magnesium phosphoricum Nr.7
Speichelfluss:  Natrium chloratum Nr.8

 
Suche
Seitenaufrufe
Seitenaufrufe : 805993