Umfrage
Wie wichtig ist es für Sie, daß Apotheken über die Mittagszeit und Samstag am Nachmittag geöffnet halten?
 

Defibrillator - Strom fürs Leben

Apotheke/Arzt/Hilfe - Rotes Kreuz

Menschen, die im Erlebnisbad Schladming, in der BP-Tankstelle Trieben, im E-Werk des Stiftes Admont, bei Veranstaltungen der Gemeinde Öblarn, im Gemeindegebiet von Gaishorn am See oder in einer steirischen Bezirkshauptmannschaft einen Herz-Kreislaufstillstand erleiden, haben eine bis zu zehnfach bessere Überlebenschance.

Der Grund: diese Einrichtungen haben einen vollautomatischen „Defibrillator“ erworben, und das Rote Kreuz hat dortige Mitarbeiter entsprechend ausgebildet.

...sie sitzen Ihrem Kollegen in der Firma oder einem Familienmitglied gegenüber. Plötzlich bricht Ihr Gesprächspartner zusammen; kein Lebenszeichen mehr von sich gebend.

Die Überprüfung von Bewußtsein, Atmung und Kreislaufzeichen stellt klar: Herz-Kreislaufstillstand! Jetzt muß rasch gehandelt werden! Sofortige Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) ist notwendig - wenn möglich unterstützt durch einen „Defibrillator“, der einen lebensrettenden Stromstoß an das Herz abgeben kann.

Seit Beginn des österreichweiten Projekts haben sich im Bezirk Liezen bereits die ersten Unternehmen und Einrichtungen für den Ankauf eines „Defis“ entschlossen.

Die BP-Autobahn-Tankstelle Trözmüller in Trieben, das Erlebnisbad Schladming, die Alpine Appartement Hotel GmbH in Rohrmoos, das E-Werk des Stiftes Admont, die Gemeinde Öblarn, die Steirische Fernwärme AG in Liezen und die Marktgemeinde Gaishorn am See verfügen bereits über einen vollautomatischen Defibrillator.

Auch die Bezirkshauptmannschaft Liezen sowie deren beiden Exposituren in Gröbming und Bad Aussee haben dieses lebensrettende Gerät bereits im Haus.

Viele Mitarbeiter dieser Unternehmen wurden bereits in Erster Hilfe und im Umgang mit dem „Defi“ vom Roten Kreuz geschult.

Ein vier Stunden kurzer „HLW-Kurs“ des ÖRK reicht aus, um die richtige Beatmung und Herzmassage praktisch zu erlernen.

Firmen können beim Roten Kreuz Defis inkl. eines 5-Jahres-Service-und Schulungspaketes erwerben. Herzrisiko-Patienten erhalten mit enstprechendem ärztlichem Attest einen stark vergünstigten Defibrillator.

Kämpfen Sie gemeinsam mit dem Roten Kreuz gegen den plötzlichen Herztod - besuchen Sie einen HLW-Kurs oder machen Sie mit bei „Strom für’s Leben!“

 
Suche
Seitenaufrufe
Seitenaufrufe : 817387